Datenschutzbestimmungen

Im Folgenden informiert Picursa über seine Datenschutzbestimmungen, die auf persönliche Daten anwendbar sind. Im Rahmen dieser Bestimmungen werden alle persönlichen Daten, die das Unternehmen in seiner Verantwortung hält, gemäß dem spanischen Datenschutzgesetz 15/1999 vom 13. Dezember behandelt und es werden die entsprechenden Maßnahmen getroffen, um ihre Sicherheit und Vertraulichkeit zu gewährleisten.
Der Besuch der Webseite von Picursa www.picursa.com stellt keinerlei Verpflichtung für den Nutzer dar, Daten, die Rückschlüsse auf seine Identität zulassen, zu hinterlassen. Die Besuche erfolgen völlig anonym.

In dem Fall, dass personenbezogene Daten von Benutzern selbst eingegeben werden, werden diese Informationen gemäß den, im vorgenannten Gesetz enthaltenen, Beschränkungen und Rechten gesammelt und verwendet..

Benutzer, die persönlichen Daten zur Verfügung stellen, geben klar, exakt und eindeutig ihre Zustimmung zu den folgenden Bedingungen:

1. Datenerhebung.

Persönliche Daten werden nur und ausschließlich über die auf der Webseite veröffentlichten Formulare und von allen von Picursa erhaltenen E- Mails gesammelt, welche in einer Datenbank aufgenommen werden.

Die Datenbanken von Picursa sind im Zentralregister der spanischen Datenschutzbehörde registriert, auf das der Benutzer oder Besucher zugreifen kann, um die Situation zu überprüfen. Die Datenbanken befinden sich in Ctra. Gallur – Sangüesa , Km 16,700. Tauste, in der Provinz Zaragoza, Spanien. Picursa behält die Benutzerdaten, sobald alle Beziehungen zu ihnen abgeschlossen sind, um die notwendigen gesetzlichen Verpflichtungen einzuhalten. Das Unternehmen wird die Daten löschen, sobald sie nicht mehr für den Zweck, für den sie erhoben wurden, notwendig sind.

2.Informationssicherheit.

Picursa verfügt über sämtliche Systeme und technische und organisatorische Mittel, in Einklang mit den Datenschutzgesetzen, um den Verlust, Missbrauch, Veränderung, unberechtigten Zugriff und die Entfernung von persönlichen Daten, die von Benutzern und Besuchern zur Verfügung gestellt wurden, zu verhindern. Dennoch sollten sich die Nutzer und Besucher bewusst sein, dass Sicherheitsmaßnahmen im Internet nicht unüberwindlich sind.“>3. Vertraulichkeit und Berufsgeheimnis.

Jegliche private Kommunikation, die zwischen den Mitarbeitern von Picursa und Nutzern oder Besuchern stattfindet, wird als vertraulich betrachtet. Der Zugriff auf diese Informationen wird von technologischen Instrumenten und strengen internen Kontrollen beschränkt.

4. Links zu anderen Webseiten.

Diese Webseite kann Links zu anderen Websites enthalten. Benutzer und Besucher werden informiert, dass Picursa keine Kontrolle über Datenschutzrichtlinien oder Maßnahmen anderer Webseiten hat und keine Haftung dafür übernimmt.

5. Rechte der Nutzer.

Im Hinblick auf die Informationen, die wie oben beschrieben, gesammelt wurden, können Benutzer ihre Rechte, wie vom spanischen Datenschutzgesetz 15/1999 vom 13. Dezember bestätigt, insbesondere die Rechte auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung von Informationen ausüben und können die Zustimmung für die Übertragung von Daten widerrufen.

Rücktrittsrechte, Einwendungen und der Widerruf der Genehmigung für die Gewährung von Informationen können von Benutzern oder deren Vertreter schriftlich an folgende E-Mail Adresse gesendet werden: [email protected] Sie können dies auch auf normalem Postweg erledigen, in dem Sie einen unterzeichneten Brief unter Beilage einer Kopie Ihres Personalausweises an diese Adresse schicken: Picursa, Ctra. Gallur-Sangüesa, Km 16,700. Tauste (Zaragoza), Spanien.

Picursa informiert, dass die persönlichen gesammelten Daten, in Übereinstimmung mit dem spanischen Datenschutzgesetz, gelöscht werden, sobald sie nicht mehr für den Zweck erforderlich ist, für den sie erhoben wurden.

FORMULARKLAUSEL

Durch die freiwillige Eingabe persönlicher Informationen in unsere Formulare, werden die Nutzer vollständig identifiziert. Die Informationen, die von den Benutzern zur Verfügung gestellt werden, werden von Picursa ausschließlich für die Zwecke verwendet, über die informiert wurde. Jedes unserer Formulare enthält eine spezielle Datenschutzklausel, durch das Akzeptieren geben Benutzer ihre volle Zustimmung zur Verarbeitung der zur Verfügung gestellten Informationen und der Speicherung in unseren Datenbanken.
Picursa trägt die Verantwortung für die Datenbanken der persönlichen Daten, welche Nutzer der Webseite durch das Ausfüllen von Formularen zur Verfügung gestellt haben.
In Übereinstimmung mit dem spanischen Datenschutzgesetz 15/1999 vom 13. Dezember, verpflichtet sich Picursa, der Geheimhaltungspflicht im Hinblick auf die persönlichen Daten nachzukommen und Daten vertraulich zu behandeln.
Zu diesem Zweck setzt das Unternehmen die erforderlichen Maßnahmen, um Veränderung, Verlust und unbefugte Verarbeitung oder Zugang, zu verhindern. Solche Daten können verwendet werden, um Ihre Fragen zu beantworten und um Ihnen Informationen des Unternehmens zu senden, welche für Sie von Interesse sein könnten.
Benutzer, die in unseren Datenbanken inkludiert sind, können ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch jederzeit mittels eines unterzeichneten schriftlichen Antrages unter Beilage einer Kopie ihres Personalausweises ausüben und per Post an das Büro von Picursa senden: Ctra. Gallur-Sangüesa, Km 16,700. Tauste (Zaragoza), Spanien.
Wenn Sie Klärung zu einem Aspekt der Datenschutzrichtlinie von Picursa in Bezug auf die Benutzung unserer Webseite wünschen, zögern Sie bitte nicht, uns unter folgender E-Mail-Adresse zu kontaktieren: [email protected]

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies